Sven Sinclair

Musik nur Musik und doch Musik

Sven Sinclair

Eine kurze Selbstdarstellung, ein paar Informationen über Sven Sinclair.

Sven Sinclair
Der Name Sven Sinclair leitet von meinem Realnamen Sven und dem Nachnamen des Pseudonyms von Hermann Hesse Sinclair her. Neben Jiddu Krishnamurti und dem Buddhismus ist Hermann Hesse einer meiner größten nicht musikalischen Einflüsse. Beim Namen Hermann Hesse, wie auch seinem Alter Ego Harry Haller aus dem Steppenwolf fällt vielleicht auf, dass beide Namen mit dem gleichen Buchstaben beginnen. Darum gefiel mir Sven Sinclair als Projektname für die Musik sehr gut und ich kann mich mit den Namen voll und ganz identifizieren, was mir irgendwo wichtig war und ist.

Sven Sinclair privat
Im Alltag bin ich wohl ein größtenteils normal bürgerlicher Mensch dem man vermutlich jedoch leicht ansieht, dass er nicht ganz so angepasst ist. Mein Geld verdiene ich mit einem Job im IT Business und derweil lebe ich in Bielefeld.

Wie oben schon geschrieben sind der Buddhismus und Krishnamurti starke Einflüsse in meinem Leben, die Schnittmenge aus beidem zusammen lebe ich, vielleicht ist auch der Ausdruck Kategorischer Imperativ nach Kant zutreffend. Öfters werde ich auch gefragt ob ich Straight Edge sei, dem ist aber nicht so. Zwar berausche ich mich nicht, aber aus anderen Motiven als diese Bewegung. Zudem fühle ich mich in Schubladen ohnehin nicht sonderlich wohl denn die sind mir zu eng.

Musikalische Einflüsse
Ein Bereich der leider einem steten Wandel unterliegt bei mir. Es gibt Musiker die mich stark beeinflußen und definitv mitgeformt haben, aber ich fühle mich musikalsich immer noch ein wenig verloren und bin noch immer auf der Suche nach mir selber. Einer der wenigen Musiker die mich wohl sehr prägen und es ein Stück weit immer werden ist wohl Burial, auchw enn ich mich musikalisch auf anderen Wegen bewege. Durch Recondite habe ich viel über Techno gelernt der mich begeistert, ebenso die Jungs von End. Die Kicks von Harvey McKay begeistern mich zur Zeit unglaublich auch wenn ich sie selber noch nicht hinbekomme und SHXCXCHCXSH sidn ebenso herausragend und begeistern mich vollends.

Aber ich höre in der Tat nicht nur solche Musik. Joy Division, Lykki Li, Smashing Pumpkins, Neelix, Day.Din, Dead Leaves Rising nur ein ganz paar für mich wichtige Musiker udn die Liste könnte ich sehr lang erweitern.

Frage & Antwort
Mir selber fällt nun vorerst nichts weiteres wichtiges ein, wenn ihr Fragen habt schreibt sie doch bitte in die Kommentare unter dieser Seite.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s