Sven Sinclair

Music, only music, but music…

Vegane Käse Sauce (auf Karotffel / Karotten Basis)

Hinterlasse einen Kommentar

Das Original Rezept ist von Peta und unten verlinkt. Ich habe es leicht abgewandelt und mag noch ein paar Zubereitungstrips dazu schreiben.

~ 350g Kartoffeln
~ 150g Karotten

150ml Wasser
120ml Olivenöl
2 TL Salz
1 EL Zitronensaft (alternativ geht auch Essig, ich nehme dafür Balsamico Essig)
¼ TL Zwiebelpulver
½ TL Chili / Knoblauchpulver
1 TL Paprikapulver (Rosenscharf)

Im ersten Schritt die Kartoffeln und Karotten klein schneiden und weichkochen lassen ca. 45 Min. Klein für den Pürierstab im nächsten Arbeitsgang.

Wasser abgießen und die restlichen Zutaten in den Topf. Danach alles klein pürieren für ein paar Minuten und ja, fertig. Sehr einfach zuzubereiten und gelingt eigentlich immer.

Man kann ruhig etwas mehr Kartoffeln / Karotten nehmen also 600g insgesamt. Das Verhältnis von etwa 2:1 ist nur so grob wichtig. Etwas mehr Gemüse, macht das halt auch etwas cremiger / fester am Ende. Das mit dem Paprikapulver ist auf meinem Mist gewachsen, weil ich das halt so gerne mag bzw. ein ziemlicher Paprikafan bin.

Das ganze passt extrem gut zu Spätzle oder Spiralnudeln, kann aber auch als Dip dienen oder als Sauce verwendet werden, ich mach mir das sogar gerne mal auf einen Toast. Das ganze wird aber nie fest und bleibt immer in dieser flüssigen Form! Also zum Überbacken jetzt eher so mittel gut, aber einen Auflauf kann man bestimmt auch in einer Auflaufform damit machen.

Original Rezept:
https://www.petazwei.de/die-ultimative-vegane-kaesesosse

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s