Sven Sinclair

Musik nur Musik und doch Musik

Spaghetti in würzigem Knoblauchöl

Hinterlasse einen Kommentar

Benötigt wird:
1 Packung Spaghetti (500g)
Knoblauchöl
2x dicke Knoblauchzehen
eine handvoll roter Pepperoni (auch Pfefferoni/Pfefferonen genannt) ca. 12
eine handvoll frischer Basilikumblätter mind. 12
Chilipulver
Balsamico Essig

Zubereitung:
Einiges an Knoblauchöl in eien Schale geben (so das alle Zutaten darin schwimmen). Den Basilikum klein rupfen mit den Fingern und ins Öl geben (am Basilikum solltet ihr nicht spaaren). Knoblauchzehen in sehr dünne Scheiben schneiden und ins Öl geben. Die roten Pepperoni ebenfalls in streifen schneiden und ins Öl geben. Dann noch etwas Chilipulver (zum schärfen) und etwas Balsamico Essig zum Öl zugeben (rundet für mich den Geschmack ab). Macht das ruhig alles nach Gefühl und wie es auch am besten schmeckt, schmeckt es vorher mit einem kleinen Löffel ab.

Das Ölgemisch eine Weile ruhen lassen, damit das Öl den Geschmack der ganzen Zutaten aufnimmt. Heißt mind. 15 Min. ruhig noch ein paar Minuten länger.

Die Spaghetti ganz normal 7 Minuten in kochendem Salzwasser köcheln, abgießen und dann das Ölgemisch zu letzt drüber. Fertig.

Spaghetti in würzigem Knoblauchöl

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s