Sven Sinclair

Musik nur Musik und doch Musik


Hinterlasse einen Kommentar

Rückblick 2014

Es ist 7 Uhr Morgens und das Jahr 2014 neigt sich langsam dem Ende zu, in 19 Stunden dann heißt es 2015. Zwei große Meilensteine hatte ich mir dieses Jahr gesetzt, jeden Monat mindestens einen Track veröffentlichen und Mitte des Jahres hatte ich mir zum Ziel gesetzt Ende 2014 eine kleine kostenlose EP zu veröffentlichen. Beide Ziele habe ich erreicht worauf ich selber ein klein wenig stolz bin. Ganz zufrieden bin ich noch immer nicht mit der Musik von mir, aber wann bin ich das auch schon. Nichtsdestotrotz geht es voran und das ist schön zu sehen. Langsam habe ich auch wieder mehr Ruhe in mir und ich denke es werden wieder mehr ruhigere Technotracks werden im neuen Jahr, des Weiteren habe ich angefangen zu lernen wie man auflegt. Es wird also viel passieren und ich bin selber gespannt.

Über das Jahr verteilt hat sich viel verändert bei mir im privatem und ich habe viel über mich gelernt, vieles was ich auch noch ein wenig ordnen muß. Auch 2015 wird einiges passieren, aber ich freue mich auf die Veränderungen denn Leben heißt Veränderung und Stillstand ist der tot.

Meine Pläne also für 2015: Loslassen lernen, mehr Musik die aus dem Innern kommt produzieren und Auflegen lernen.

Hier nun noch der noch nicht auf YouTube veröffentlichte Track von der EP, kommt gut ins neue Jahr! (o:


Hinterlasse einen Kommentar

Hello World EP

Vor einem halben Jahr hatte ich mir selber den Meilenstein gesetzt meine erste EP zu veröffentlichen und Heute am 21.12.2014 ist es so weit. Es ist ein sehr merkwürdiges Gefühl für mich, weil sich das ganze recht endgültig anfühlt. Mit dem hochladen der Dateien und dem Drücken des “publish” Knopfes habe ich mich nun ein Stück weit lauter der Welt präsentiert. Unter anderem deswegen heißt die EP „Hello World“ aber auch da ich mich schon einen großen Teil meines Lebens schon mit programmieren beschäftige und schließlich auch beruflich damit zu tun habe (Anmerkung: Hello World ist meistens das erste was man programmiert in einer Sprache die man frisch lernt).

Der 21.12 ist zudem als Datum recht bewusst gewählt, da ab nun die Tage wieder länger werden und alles Leben aus dem Dunklen heraus geboren wird, was ich gedanklich sehr schön finde für einen ersten Release und einem ersten öffentlich machen des Musikprojektes.

Wie dem auch sei, hier die Links zum herunterladen. Bei Soundcloud in MP3 Qualität kostenlos und bei Bandcamp für kleines Geld in lossless Qualität als Flac.
* Soundcloud: Link (in MP3 Qualität)
* Bandcamp: Link (in Flac Qualität)

SvenSinclairHelloWorldFront700x700
SvenSinclairHelloWorldBack700x700


Hinterlasse einen Kommentar

Momentum

Die Arbeiten an der download EP laufen, das Design macht mir noch starkes Kopfzerbrechen. Mein Plan im Moment ist es das ganze Ding einfach auf Soundcloud hochzuladen als Downloadbare Dateien. Ob als Lossless (wav oder flac) oder als Mp3 in 320 Kbits weiß ich noch nicht, dafür muß ich mich mehr mit Soundcloud noch auseinandersetzen.

Das Design werde ich auch auf ein Frontcover reduzieren welches ich als Titelbild für die Lieder verwenden werde. Also alles ganz schlicht, einfach und minimal gehalten. (o:

Hier jedenfalls ein neuer Track, dieser wird aber wohl nicht auf der EP mit dabei sein.

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.